patricius


patricius
1) патриций, происходящий от древних римских сенаторов (§ 4 I. 1, 2. Gai. I. 3. 1. 2 § 43 D. 1, 2. 1. 12 § 1 D. 1, 9. 1. 1 § 3 D. 1, 13). 2) титул известных высших чиновников во время империи;

patriciatus s. patricia dignitas, должность такого чиновника (§ 4 I. 1, 12. 1. 3 pr. C. 3, 24. 1. 64. 66 C. 10, 31. 1. 1. 3 C. 12, 3).


Латинско-русский словарь к источникам римского права. Изд. 2-е, дополненное. - Варшава, Типография К. Ковалевского. . 1896.

Смотреть что такое "patricius" в других словарях:

  • Patricius — may refer to:* Patricius, a leader of the War against Gallus, a 4th century Jewish revolt * Patricius, father of Saint Augustine of Hippo * Patricius (butterfly) , a genus of gossamer winged butterflies * Patricius (prince), 14th century ruler of …   Wikipedia

  • Patricius — Patricius,   im antiken Rom der Patrizier. Seit Konstantin dem Großen ein Ehrentitel (»Vater des Staates«), verliehen an höchste Würdenträger (Konsuln, Magistri militum), später auch an Nicht Römer im römischen Dienst, z. B. an germanischen… …   Universal-Lexikon

  • Patricius — Patricius, 1) so v.w. St. Patrick; 2) Franc., s. Patrizze …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Patricĭus — Patricĭus, s. Patrizier …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Patricius, S. (4) — 4S. Patricius (Patritius), Ep. Ap. Hib. (17. März). Der hl. Patricius, Apostel und Patron der Iren, gewöhnlich St. Patrick genannt, war um d.J. 387 im armorischen Gallien, und zwar in der Stadt Boulogne sur Mer, in der heutigen Picardie, also… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Patricius, S. (8) — 8S. Patricius, Ep. et Soc. M. M. (28. April, al. 16. u. 19. Mai). Dieses heil. Bischofs und Martyrers und seiner Genossen gedenkt das Mart. Rom. zu obigem Tage mit folgenden Worten: »Zu Prusa (am Olympus, jetzt Brussa, wo sich jetzt noch heiße,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Patricius — Der Titel Patricius wurde im spätrömischen Reich von Konstantin dem Großen zu einem hohen Ehrentitel gemacht, der nur an die engsten Vertrauten des Kaisers verliehen wurde. Diese wurden damit symbolisch mit den Verwandten des Kaisers… …   Deutsch Wikipedia

  • PATRICIUS — I. PATRICIUS vicus Romaedictus, quod ibi Patricii habitaverint, iudente Serviô Tullô, ut si quid adversus illum molirentur. ex locis superioribus oprimi possent. II. PATRICIUS vide PATRITIUS …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Patricius, S. (10) — 10S. Patricius (20. Juni), ein römischer Martyrer, dessen Reliquien mit denen des hl. Fabius und seiner Gefährten im J. 1643 der Kirche der Theresianerinnen zu Wien geschenkt wurden. Sie werden dort am heutigen Tage verehrt. (IV. 2.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Patricius, S. (11) — 11S. Patricius, Abb. (24. Aug.). Dieser hl. Abt zu Nevers (Nivernum, Noviodunum) in Frankreich war in einem ungenannten Orte der Auvergne geboren. Anfänglich Mönch bei St. Portianus, ging er mit Erlaubniß seines Abtes in die Einsamkeit, zog… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Patricius, S. (12) — 12S. Patricius (24. Aug.). Dieser heilige Bischof und Bekenner zu Gladston (Glastonia), ein Sohn des Senanus, eines Bruders des hl. Patricius4, bestieg nach dem Tode dieses großen Missionärs den Primatenstuhl von Armagh (Ardmacha), welchen er bis …   Vollständiges Heiligen-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.